Coasterstalk geht neue Wege im Social-Media

Lange waren wir nur über die Homepage und über die Facebook-Seite für Euch präsent, doch wir haben uns entschieden, dass wir zwei zusätzliche Social-Media-Kanäle für Euch nutzen wollen, damit ihr die News und auch Live-Bilder aus den diversen Freizeitparks auch von unterwegs auf Eurem Smartphone empfangen könnt. 

 

instalogoIhr seid bei Instagram aktiv? Dann folgt uns doch einfach auf unserer neuen Instagram-Seite und wir werden Euch mit Live-Bildern auf den Laufenden halten. Auch unsere neuen Beiträge auf der Homepage und in Facebook werden Euch hier in Kurzform präsentiert. Einfach klicken und Coasterstalk bei Instagram folgen!

twitter-download-pngAuch bei Twitter kein Problem, auch wenn man nur wenige Zeilen zur Verfügung hat: Kurze News mit dem passenden Link, und somit keine Neuigkeit mehr verpassen. Wir freuen uns auf Dein „Follow“ – einfach klicken und Coasterstalk bei Twitter folgen!

Autor dieses Beitrags: Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.